Tel.: +49 89 125 0308-0
Achim B. C. Karpf

Achim B. C. Karpf

Achim B.C. Karpf ist seit 1982 mit der IT verbunden. Über C-64, Amiga, Apple und jedweden PC hat er sich durch die IT im Bereich Netzwerk, Storage, Cloud und DataCenter gekämpft und dabei auch die untersten Ebenen durchforstet. Dies vor allem als Journalist in diversen Verlagen. Als CTO, technischer Leiter und IT-Berater hat er auch die unternehmerischen Anforderungen verstehen gelernt.

Author's Posts

Schöne neue Arbeitswelt – eine Herausforderung für die IT-Sicherheit

Achim B. C. Karpf

In der heutigen postindustriellen Gesellschaft, in welcher die meisten Arbeitsplätze Kopfarbeit erfordern und durch Computer unterstützt werden, spielen feste Arbeitszeiten an einem fest zugewiesenen Ort keine so große Rolle mehr. Die Arbeitswelt wird dank der Entwicklungen in der IT immer flexibler. Doch diese Arbeitsbedingungen stellen auch eine Herausforderung für die IT-Sicherheit dar. Welche Risiken gibt es und wie kann man diese im Einklang mit dem Konzept der mobilen Arbeit lösen?

Weiterlesen
Themen: Security, Mobility

Firmenübernahmen und Fusionen: Alptraum für die IT-Infrastruktur?

Achim B. C. Karpf

Wenn sich zwei oder mehr Firmen zusammenschließen, bringt es für mindestens eine Seite große Veränderungen in allen Bereichen. Bei einem Kauf einer Firma bedeutet dies häufig den Verlust der Unternehmenskultur der aufgekauften Firma. Die neuen Mitarbeiter müssen sich mit für sie fremden Betriebsabläufen und Gebräuchen auseinandersetzen. Einer besonders großen Herausforderung stehen jedoch die IT-Teams gegenüber. Je größer die beteiligten Firmen sind, desto komplexer wird das Unterfangen, die IT-Infrastruktur der gekauften Firma in die eigenen IT-Abläufe zu integrieren.

 

Weiterlesen
Themen: Virtualisierung, Cloud, Datacenter

Apple zerstört Festplatten? Vom Clickbaiting und der iCloud

Achim B. C. Karpf

„Nur schlechte Nachrichten sind gute Nachrichten“ heißt ein Leitsatz im Journalismus. Dementsprechend wählt der Reporter seine Überschriften. Niemand wird einen Artikel lesen, über dem steht „Hund beißt Loch in Hose“. Viel besser klingt da „Wilde Bestie fällt unschuldigen Mann an“. Clickbaiting nennt sich sowas, wenn es im Internet geschieht.

Dementsprechend verbreitet sich gerade eine Meldung im Netz, die unter Titeln firmiert wie „iCloud löscht Daten unwiederbringlich“ oder auch „iCloud nicht sicher – Daten für immer verloren“. Da lacht der Click-Counter. Die Geschichte hinter den Überschriften geht dann etwa so:

Alles für immer verloren!

Weiterlesen
Themen: Storage, Cloud, Security

Container ohne Virtualisierung und trotzdem sicher mit Triton

Achim B. C. Karpf

Die Container Technologie erobert nach und nach die Datencenter und Netzwerke von Unternehmen, und immer mehr Anbieter springen auf diesen Zug auf. Jedoch benötigen Container im Grunde auch immer das Arbeiten mit virtuellen Maschinen, da sie darauf aufbauen. Dies ist im Grunde nebensächlich, sofern sowieso eine virtuelle Umgebung vorhanden ist. Nun aber eine ebensolche Umgebung aufzubauen, nur um in den Genuss der Vorteile bei der Benutzung von Containern zu kommen, könnte man in Frage stellen. Und natürlich auch, dass da nicht nur alleine durch das Betreiben einer virtuellen Maschine bereits Ressourcen verloren gehen, die ansonsten für die Bereitstellung von Containern selbst genutzt werden könnten.


Genau an dieser Stelle setzt das Prinzip von Joyents Triton Elastic Container Infrastructure an.

Weiterlesen
Themen: Virtualisierung, Cloud

Internet für den ganzen Planeten

Achim B. C. Karpf

Internet, immer, überall und mit möglichst geringer Latenz, selbst in den entlegensten Regionen unseres Planeten. Gerne wird diese Vision als humanitäre Großtat verkauft, die allen Menschen Informationen, Bildung und Demokratie bringen soll. Eigentliches Ziel sind aber wohl eher die Erschließung neuer Märkte und wirtschaftliche Interessen. Kein Wunder also, dass einige der größten US-amerikanischen Unternehmen ein inoffizielles Wettrennen ausgerufen haben, um aus dem Internet wirklich ein World Wide Web zu machen.

Weiterlesen
Themen: Networking, Cloud, Mobility

Dell UC Management Software – Add-On zu Cisco und Microsoft

Achim B. C. Karpf

Laut einer Umfrage von „No Jitter“ betreiben 35 Prozent der 246 befragten Unternehmen mindestens eine Funktion von Microsoft Lync sowie eines von Cisco Systems UC (Unified Communication) Produkten. Mehr als die Hälfte dieser Unternehmen rechnen in Zukunft damit beides zur selben Zeit betreiben zu müssen.

Weiterlesen
Themen: Networking, Datacenter, Mobility

Cloud nicht sicher, sagt Cloud-Security-Unternehmen

Achim B. C. Karpf

Europäische Unternehmen lieben die Cloud – trotz aller Sicherheitsbedenken. Im Durchschnitt nutzen sie 987 Cloud-Dienste, was einer Steigerung von 61 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Zumindest geht dies aus der Studie Cloud Adoption and Risk in Europe hervor, die von der Firma Skyhigh Networks vergangene Woche veröffentlicht wurde.

Weiterlesen
Themen: Cloud, Security

USB-Stick mit WLAN-Netzwerk

Achim B. C. Karpf

WLAN-Sticks kennt man ja und wozu ein USB-Stick gut ist, muss hier niemandem erklärt werden. 

Ein USB-Stick mit eigenem WLAN-Zugang aber, den gab es bisher noch nicht. Bisher, denn Mitte Juli hat Sandisk seinen Connect Wireless vorgestellt – einen USB-Stick mit eigenem WLAN-Netzwerk und Streaming-Server.

Weiterlesen
Themen: Networking, Storage, Mobility

IBM startet Open-Source-Initiative für Cloud-Entwickler

Achim B. C. Karpf

Open Source ist eine prima Sache findet IBM und ist deshalb nach eigener Aussage seit mehr als 20 Jahren einer der Anführer der Bewegung. Einzig, so denkt Big Blue, fehle dem aktuellen Entwicklungsmodell der Community ein strategischer Schwerpunkt in Sachen Business-Anforderungen. Um dem entgegenzuwirken hat IBM nun einer neuen Cloud-basierten Plattform die Tore geöffnet, die es Entwicklern erleichtern soll, an Open-Source-Technologien und Projekten zu arbeiten.

Weiterlesen
Themen: Entwicklung & Test, Cloud

Cloud-Computing: Marktwachstum und Chancen

Achim B. C. Karpf

Cloud-Computing ist ein Wachstumsmarkt mit gewaltigem Potential. Das belegen die aktuellen Quartalszahlen großer Unternehmen. SAP konnte seinen Umsatz mit Cloud-Produkten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 129 Prozent steigern. Amazon bringt es auf ein Plus von 80 Prozent, was in absoluten Zahlen einen Quartalsumsatz von 1,8 Milliarden Dollar entspricht. Und auch bei IBM brummt das Cloud-Geschäft. 

Weiterlesen
Themen: Anbieter, Studien, allgemeines, Cloud, Security
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste