Tel.: +49 89 125 0308-0

Desktopvirtualisierung auf dem Vormarsch

Achim B. C. Karpf


 

Bereits vor einigen Jahren hielt die Servervirtualisierung unter dem Motto „green IT“ Einzug in vielen Unternehmen. Zweck dieser Neuerung sollte die Einsparung von Ressourcen sein, indem sich mehrere Server, die verschiedene Dienste verrichten, eine Hardware teilen. Selbstverständlich ergaben sich auch andere Vorteile, wie eine bessere Skalierbarkeit der Systeme und ein deutlich geringerer Stromverbrauch oder eine geringere Wärmeentwicklung im Rechenzentrum.

Weiterlesen
Themen: Virtualisierung, Server, Storage, Cloud, Datacenter

vSphere 6 und Virtual SAN 6: Was sind die Neuerungen bei VMWare?

Achim B. C. Karpf

Bereits Anfang Februar stellte der VMWare CEO Pat Gelsinger vSphere 6 und Virtual SAN 6 der Öffentlichkeit vor. Laut eigener Aussage ist dies eines der wichtigsten Ereignisse der letzten Jahre in der Unternehmensgeschichte von VMWare. Wenn man bedenkt, dass es sich hierbei um zwei sogenannte „Major Releases“ mit über 650 neuen Features handelt, so muss man ihm in diesem Punkt eindeutig Recht geben. Doch das war noch nicht alles. Auf der Präsentation wurden auch einige Neuerungen aus den Bereichen VMWare vCloud Air und OpenStack vorgestellt. Laut VMWare soll damit die Skalierbarkeit der Lösung noch einmal deutlich ansteigen.

Mit vSphere 6 hat der Virtualisierungshersteller im Vergleich zur Vorgängerversion vSphere 5.5 deutlich an Leistung zugelegt. Statt bisher 512 VMs per Host können nun 2048 VMs genutzt werden. Die RAM-Unterstützung ist von 4TB pro Host auf 12TB gestiegen. Es ist nun auch möglich, mit bis zu 128 statt vorher 64 virtuellen CPUs pro VM und bis zu 4TB RAM (vorher 1TB) pro VM zu arbeiten.

Neu sind auch die sogenannten Virtual Volumes (vVOL). Diese Technologie ermöglicht Software Defined Storage in SAN- und NAS-Arrays. Das Feature stellt virtuelle Festplatten als native Storage-Objekte dar und ermöglicht Array-gestützte Operationen auf der Ebene virtueller Festplatten.

Weiterlesen
Themen: Virtualisierung, Storage, Datacenter

Geschwindigkeit zählt! Storage-Anbindung mit 10 Gbit Ethernet

Achim B. C. Karpf

In fast allen Unternehmen werden Daten auf gemeinsam genutzten Netzlaufwerken gespeichert. Abhängig von der Größe der Daten und der Anzahl der Nutzer, kann dies zu Geschwindigkeitsproblemen führen. Wer viele und zum Teil auch große Daten speichern möchte, sollte daher eine Umstellung auf 10 Gbit Speicher in Erwägung ziehen. Mit einem, von den meisten Unternehmen eingesetzten Gigabit-LAN können theoretisch Datenraten von bis zu 125 Megabyte pro Sekunde erzielt werden.

Weiterlesen
Themen: Virtualisierung, Networking, Datacenter, Mobility

Begriffsklärung: die beiden Seiten der virtuellen Maschinen

Achim B. C. Karpf

 

Der Begriff der Virtuellen Maschine (VM) ist nicht einfach: Er hat je nach Kontext eine andere Bedeutung. Um sich in der IT‑Fachliteratur besser zu orientieren, sollte man beide Bedeutungen einer VM kennen. Schließlich hängt es davon ab, wie bestimmte Probleme gelöst werden bzw. in welchem Bereich der Virtualisierung man sich bewegt.

Weiterlesen
Themen: Virtualisierung, Datacenter

10 gute Fragen, die Sie Ihrem Systemhaus stellen sollten

Achim B. C. Karpf

Die IT eines Unternehmens muss ständig funktionieren. So mancher kleine Betrieb ist damit schnell überfordert. Systemhäuser können eine Lösung sein. Sie sind die Schnittstellen zwischen IT-Herstellern und Anwendern. Sie kennen sich in der IT-Landschaft gut aus, und programmieren kleine fehlende Komponenten in IT-Systemen oft selbst.

Als KMU-Unternehmer hat man aber in der Regel Betriebsprozesse lieber selbst in der Hand. Einen so bedeutenden Bereich wie die IT auszulagern, bereitet deshalb Unbehagen. Falls man sich dafür entscheiden will, oder prüfen will, ob man ein ausreichend kompetentes Systemhaus gewählt hat, sind folgende 10 Fragen hilfreich.

Weiterlesen
Themen: Virtualisierung, Datenmanagement & BI, Datacenter, Security

Das Cloud-Backup von KMU im internationalen Vergleich

Achim B. C. Karpf
Das Disaster Recovery bezeichnet alle Strategien, die angewendet werden, wenn es zum Super-GAU im Rechenzentrum bzw. in der IT-Abteilung kommt. Ein wichtiger Punkt bei der Erstellung des DR-Plans ist das Backup. Laut der aktuellen Studie von Acronis, einem Anbieter von Backup- und DR-Lösungen, nutzen 65% der KMUs weltweit die Cloud als Backup-Lösung.
Weiterlesen
Themen: Virtualisierung, Datenmanagement & BI, Storage, Cloud, Datacenter

Was kann NAS außer speichern?

Achim B. C. Karpf

Vor einigen Jahren prophezeiten Analysten und Entwickler NAS-Geräten enorme Zukunftschancen. Die Voraussage hat sich nicht in dem Maß bewahrheitet, wie angenommen. Heute sind es Cloud-Architekturen, denen eine rosige Zukunft und Milliardenumsätze vorhergesagt werden.

Weiterlesen
Themen: Virtualisierung, Storage, Cloud, Datacenter

Speicherarchitekturen Platte und All Flash im Vergleich – Welche passt?

Achim B. C. Karpf

Wie sehen die Anforderungen an das Rechenzentrum und die Speicherinfrastruktur en détail heute aus? Die Speicherkapazitäten werden nicht nur für das Archiv und die abgelegten Dokumente verwendet, sondern neben der Masse an Dokumentendaten sind es vor allem neue Zugriffsarten auf den Speicher, die enorm viel Platz benötigen.

Weiterlesen
Themen: Virtualisierung, Datenmanagement & BI, Storage, Datacenter

Preiswerte Lösungen im Shared Storage – iSCSI im Überblick

Achim B. C. Karpf

Die Software iSCSI (Internet Small Computer System Interface) ist im Shared Storage Bereich oft eine Lösung für KMU (Kleine und mittlere Unternehmen) und steht in Konkurrenz zu den Fibre Channel-Systemen, da sie einfach günstiger sind. Sie bieten alle Komponenten für den Aufbau eines Speichernetzwerks, ein SAN (Software Attached Network). Viele Hersteller, darunter auch so namhafte wie IBM, bieten Lösungen, die erschwinglich sind und eine sichere virtuelle Speicherung ermöglichen, ohne zusätzliche Hardware anschaffen zu müssen. Hier ein paar im Überblick.

Weiterlesen
Themen: Virtualisierung, Storage, Datacenter

Wofür entscheiden Sie sich? Investitionen in die IT 2014

Achim B. C. Karpf

2014 – Wieder ein Jahr unbegrenzter Möglichkeiten für die Optimierung der IT. Die Entscheidung, worauf man sich festlegen soll, fällt da schon schwer. TechTarget befragte über 1000 europäische IT-Entscheider, welche Themen im Vordergrund stehen und in was investiert wird.

Weiterlesen
Themen: Virtualisierung, Networking, Cloud, Datacenter, Mobility
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste